25.7.2018 | ÄKV Ebersberg

Aus gegebenem Anlass - DSGVO

Sehr geehrte Kollegin,
sehr geehrter Kollege,

wir dürfen Sie herzlich zu einer Fortbildungsveranstaltung einladen, die bereits bekannte Termine aus gegebenem Anlass ergänzt. Am Mittwoch, 25. Juli 2018, berichtet im Casino der Kreisklinik

Frau Ass. Alexandra Wiltsch, Geschäftsführerin des Ärztlichen Bezirksverbands Oberbayern

über

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Auswirkungen für die ärztliche Berufstätigkeit, aktuelle bzw. derzeit absehbare Entwicklungen.

Frau Wiltsch ist Volljuristin und die Datenschutzbeauftragte der Mehrzahl der oberbayerischen ärztlichen Kreisverbände. In dieser Rolle war sie gezwungen, sich mit DSGVO zu beschäftigen.

Wie immer gemeinsames Abendessen ab 19:00 Uhr (zur Vorbereitung bitten wir um Anmeldung (ICH KOMME), Vortrag, Diskussion und Gelegenheit zu Fragen ab 19:30 Uhr. Ende der Veranstaltung gegen 21:00 Uhr.

 

Mit freundlichen Grüßen

PD Dr. Schmidt, Forderungsbeauftragter            Dr. Klein, vorsitzender Vorstand